Die Ölpresse


Bereits seit 2013 werden bei uns am Biobauernhof-Huber mit der hofeigenen Ölpresse kaltgepresste Öle hergestellt. Dabei achten wir besonders auf eine langsame und schonende Pressung, um eine Öltemperatur von 45°C nicht zu überschreiten. Dies ist besonders wichtig, um die äußerst gesunden, ungesättigten Fettsäuren zu erhalten. Neben der Temperatur ist dafür auch die Frische ausschlaggebend, weshalb bei uns in sorgfältiger Handarbeit immer nur kleine Mengen wöchentlich frisch gepresst werden. Die Öle werden anschließend unfiltriert in die Flaschen abgefüllt. Dadurch erreichen wir die gesündeste Art der Ölherstellung, welche nicht nur die wertvollen Inhaltsstoffe, sondern auch das einzigartige Aroma der Öle erhalten kann. Die Ölsaaten für unsere Naturprodukte stammen dabei zu 100% aus biologischem, eigenen Anbau und aus der Region.

Mehr Informationen zu den Eigenschaften unserer Öle finden Sie hier.

Leinöl

Distelöl

Walnussöl

Rapsöl

Sonnenblumenöl



Sie haben selbst Walnüsse oder andere Ölfrüchte die sie gerne in wertvolles Öl verarbeitet hätten?

Dann nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf, gerne informieren wir Sie über unsere Lohnpressung.